Neu: Die reCampaign-Werkstatt

In den letzten Jahren haben unsere Besucher/innen immer wieder geäußert, dass sie gerne die verschiedenen Kampagnen-Instrumente näher kennenlernen würden und ihr praktisches Wissen vertiefen möchten. Da wir das im Programm im Einzelnen nicht auffangen können, haben wir dieses Jahr die reCampaign-WERKSTATT ins Leben gerufen.
Kampagnen-Werkzeug leicht gemacht!
Am Sonntag, den 22. März, laden wir euch zusammen mit dem Green Campus der Heinrich-Böll-Stiftung in das neueröffnete WIGWAM-Wettbureau in den Wedding. Ohne großen Trubel und in gemütlicher, kleiner Runde lernt ihr dort folgendes:
PROGRAMM
  • Die Macht der Bilder – wie produziere ich starke Bilder? Jörg Farys, DIE.PROJEKTOREN
  • Online-Petitionen – wie und wann starten? Sebastian Schütz, Change.org
  • In einer Stunde zur eigenen Website – let´s go! Ingo Frost, Wikiciety.org
  • Virale Videos – wie produziere ich Videos mit Potential? Cornelia Reetz, film4change
  • E-Mails richtig schreiben – wie erreiche ich die meisten Menschen? Maritta Strasser, Campact e.V.
  • Online-Fundraising – wie starte ich ein Projekt? Yvonne Scheurer, Betterplace
Ob reCampaign-Neulinge oder reCampaign-Fan – für jeden ist was dabei. Nutzt die Gelegenheit euch schon mal fachlich und ganz praktisch auf die reCampaign einzustimmen. Sichert euch eines der wenigen Tickets.

Veröffentlicht am 23. Februar 2015